PhaenoNet

Gemeinsam die Jahreszeiten in der Natur erforschen

 

PhaenoNet ermöglicht Beobachtungen zur jahreszeitlichen Veränderung von Pflanzen zu erfassen und mit anderen zu teilen. Dieses Netzwerk vereinigt SchülerInnen, Studierende, Lehrpersonen, ExpertInnen, Wissenschaftler und interessierte Laien im Dienste der Phänologie.

 

PhaenoNet befasst sich mit der wissenschaftlichen Erfassung der jahreszeitlichen Änderungen, des Wachstums und der Entwicklung der Pflanzen, also mit der Lehre der Phänologie.

Mitglieder von PhaenoNet beobachten ausgewählte Pflanzenarten über das gesamte Jahr hinweg und dokumentieren die charakteristischen Entwicklungsstadien auf der gemeinsamen Plattform. Die Daten können dann auf Karten oder Diagrammen dargestellt und mit den anderen Mitgliedern geteilt werden. Dieses Netzwerk vereinigt Schülerinnen, Schüler, Studierende, Lehrpersonen, Expertinnen, Wissenschaftler und interessierte Laien im Dienste der Phänologie.

 

Im BOGA in der Pfingstrosenrabatte (Plan Nr. 19) steht eine PhaenoNet-Station zur Beobachtung der Hasel (Corylus avellana).

 

Flyer PhaenoNet als PDF

Website Phaenonet

 

 

 

 

 

Die PhaenoNet Infostele im BOGA
 
zurück zum Anfang