Veranstaltungen, Führungen und Ausstellungen 2016 & 2017

aquilegia-flabellata - Kopie

Verein Aquilegia - Öffentliche Führungen

Pflanzengeschichten


Hirschhornsalat und Aronia-Beeren im Nutzpflanzengarten, Storchschnäbel auf den Kanarischen Inseln, ayurvedische Heilpflanzen, weihnächtlich duftende Gewürzpflanzen oder bunte Orchideen im Palmenhaus… Dies sind nur einige der Themen mit denen Sie der Verein Aquilegia mit seinen Veranstaltungen ins Reich der Pflanzen entführt.

 

In der Regel finden die Führungen Mittwochs 18.00 Uhr und Sonntags 14.00 Uhr statt. Dauer ca. 1 Stunde. Eintritt frei, Kollekte.

 

Detailprogramm Sommer 2016 bis Winter 2017:

 

Führungen im BOGA

amazonas_plakat-ohneText-190px

Themenmonat

Amazonas in Bern (Februar-März)


Einen guten Monat lang beschäftigt sich das Naturhistorische Museum der Burgergemeinde Bern mit der Vielfalt des Amazonas - in Zusammenarbeit mit dem BOGA. Mit zahlreichen Veranstaltungen in beiden Institutionen.

 

 

 

 

 

Zaubergarten-Logo-190

Kinderfreizeitangebot des Botanischen Gartens

Zaubergarten


Der Zaubergarten ist das Freizeitangebot für Kinder und bietet mit seinem Programm «Wundersame Erlebnisse für kleine Hexen und Zauberlehrlinge» faszinierende Pflanzenbegegnungen für Kinder ab 6 Jahren. Ab Januar 2017 läuft das Programm unter dem Motto: «Kurzweilige Erlebnisse für kleine Gartendetektive und pfiffige Spürnasen».

 

Detailprogramm:

 

Programm 2017

 

Museumsnacht_190px

Für Nachtschwärmer

Berner Museumsnacht


Wann

Freitag, 17. März,

18.00 Uhr bis 02.00 Uhr


Wo

in 37 Berner Institutionen

 

Details

 

Programm im BOGA

 

wildpflanzenmaerit-190

Der BOGA am

Bärner Wildpflanzen Märit


Thema 2017

Wildpflanzen - Heilpflanzen

Schätze unserer heimischen Flora

 

Wann

Mittwoch, 26. April,

07.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Wo

Bundesplatz, Bern

 

Programm

 

Flyer

 

 

zurück zum Anfang